Die Judenbuche

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1050645
  • Produktbeschreibung

    Die Judenbuche

    Annette von Droste-Hülshoffs Die Judenbuche ist die wohl bekannteste Erzählung der deutschen Literatur. Jeder kennt die Geschichte: Der junge Friedrich Mergel schlägt unter dem Einfluß seines zwielichtigen Onkels eine halbkriminelle Laufbahn ein und gerät schließlich in den Verdacht, den Juden Aaron ermordet zu haben. Er flieht und scheint damit den Verdacht zu bestätigen.§§Die wichtigste Quelle für die Judenbuche ist die "Geschichte eines Algierer-Sklaven" nach einem Kriminalfall im Gutsbezirk des Großvaters der Droste. Die vorliege Ausgabe enthält im Anhang diesen Text mit einer Übersetzung der plattdeutschen Passagen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Insel Verlag
    ISBN / EAN
    9783458347965
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.