Bad Langensalza

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
02.11.2010
Artikelnummer:
1066539
  • Produktbeschreibung

    Bad Langensalza

    Im Jahre 1956 konnte Langensalza, die historische Waidstadt am Hainich, die Erhebung zum "Bad" feiern. Im Gesundheitswesen der DDR spielte die Kreisstadt mit ihrem Schwefelbad fortan eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus brachte die Nachkriegszeit zahlreiche weitere wirtschaftliche und vor allem politische Veränderungen mit sich. Auf mehr als 230 bislang überwiegend unveröffentlichten Fotografien dokumentiert Stadtarchivarin Nadine Michel erstmals anschaulich und lebendig die Zeit zwischen 1945 und 1989 - den schwierigen Neubeginn nach dem Krieg, den Wandel im Stadtbild sowie den "sozialistischen" Alltag zwischen Schule, Arbeit und Freizeit. Die vornehmlich aus den Beständen von Stadtarchiv und Stadtmuseum stammenden Aufnahmen zeigen sowohl Ansichten des öffentlichen Lebens als auch Einblicke in das private Leben der Langensalzaer. Dieser Bildband wirft einen unverklärten Blick auf das Leben in Bad Langensalza während der DDR-Zeit und lädt zum Erinnern und Nachdenken ein.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Sutton Verlag
    ISBN / EAN
    9783866807235
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    17,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.