Vorfall Rückfall!

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1155039
  • Produktbeschreibung

    Vorfall Rückfall!

    Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kirsten Grastorf bietet im vorliegenden Buch eine neue, umfassende und kritische Übersicht zum Thema Rückfallforschung bei Abhängigkeit, und gibt Anregungen zu einer "Resubjektivierung" in der Forschung und Therapie von Drogen abhängigen Menschen. Im Fokus liegen die subjektiven Sichtweisen von Opiat abhängigen, die nach langjähriger Abstinenz wieder Heroin konsumierten. Frau Grastorf veranschaulicht anhand qualitativer Interviews, die sowohl Theorie geleitet als auch Theorie entdeckend ausgewertet wurden, vor allem die Relevanz "subjektiv zugeschriebener Funktion" und "Identifikationsstiftenden Faktoren" des Heroinkonsums. Bei der Erstellung der Arbeit im Rahmen der Diplomarbeit für Psychologie ließ die Autorin neben ihren fundierten theoretischen Kenntnissen der aktuellen Forschungsinhalte zum Thema auch Erfahrungen aus ihrer langjährigen Arbeit mit Heroinabhängigen einfließen. Es werden für weitere Rückfallforschung - und für die Therapie der Abhängigkeitserkrankungen wichtige Impulse gegeben. Das Buch ist besonders für Studenten der Psychologie oder verwandter Fachbereiche und Praktiker im Drogenhilfesystem empfehlenswert.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639441628
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    79,95
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    84,00
    Art.Nr. 1459513

    Seibert,J.:Anwend.v.Semantic-Web Techn.

    79,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!