Umweltgerechtigkeit als Aufgabe der Sozialen Arbeit

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
1207691
  • Produktbeschreibung

    Umweltgerechtigkeit als Aufgabe der Sozialen Arbeit

    Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Sozialarbeitswissenschaft hat das Wechselspiel von Umwelt und menschlicher Gesundheit als wichtigen Grundsatz in ihre professionelle Praxis aufgenommen. Zudem ist Gerechtigkeit ein zentraler Wert in der Sozialen Arbeit. Der Umweltgerechtigkeitsansatz thematisiert die ungerechte Verteilung von Umweltbelastungen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen. In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, ob Umweltgerechtigkeit eine Aufgabe der Sozialen Arbeit ist. Außerdem wird gezeigt wie dieses Arbeitsfeld gestalltet werden kann und welche Probleme in der umweltgerechtigkeits orientierten Sozialen Arbeit auftreten können. Dieses Buch richtet sich mit seiner Analyse und Darstellung eines aktuellen und neuen Aufgabenfeldes der Sozialarbeitswissenschaft an Studenten sowie Akteure Sozialer Arbeit und angrenzender Wissenschaften.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639440164
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!