Elektrochemische Charakterisierung von Stents mit dem Mini-Cell-System

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1274145
  • Produktbeschreibung

    Elektrochemische Charakterisierung von Stents mit dem Mini-Cell-System

    Die elektrochemische Charakterisierung metallischer Biomaterialien stellt einen Schlüssel für das Verständnis ihrer Biokompatibilität dar. Vorliegend wird eine Methode zur Charakterisierung metallischer Stents mit Hilfe des adaptierten Mini- Cell- Systems (MCS) vorgestellt. Unbeschichtete Stents aus NiTi, FeCrNi und CoCr wurden in 1%NaCl, PBS und Serum mit Ruhepotentialmessungen, zyklischer Voltametrie und Impedanzspektroskopie untersucht. Unterstützend fanden Rasterelektronenmikroskopie und energiedispersive Röntgenmikroanalyse Anwendung. Mit dem adaptierten MCS konnten reale Stentoberflächen punktuell charakterisiert werden. Zwischen den unterschiedlichen Materialien und verwendeten Elektrolyten zeigten sich hierbei teils signifikante Unterschiede. Ferner fanden sich insbesondere auf FeCrNi- Stents elektrochemisch aktive Messflächen, welche mikroskopische Korrosionszeichen und Veränderungen ihrer elementaren Oberflächenzusammensetzung aufwiesen. Insbesondere bei Weiterentwicklung stellt das adaptierte MCS ein potentiell geeignetes Verfahren zur elektrochemischen Charakterisierung von Stents dar.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
    ISBN / EAN
    9783838135816
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    152,95
    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    79,95
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    84,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!