Amerikanische Einflüsse auf die deutsche Popliteratur

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1335836
  • Produktbeschreibung

    Amerikanische Einflüsse auf die deutsche Popliteratur

    In Deutschland zählt vor allem im kulturellen Bereich 'Amerikanisierung' zu einem der kontroversesten Schlagworte. Auch literarisch richten sich seit 1945 die Blicke zunehmend nach Amerika, was sich nicht zuletzt an der Fülle von Werken amerikanischer Autoren auf dem deutschen Buchmarkt zeigt. Doch wie tief sind diese Entwicklungen tatsächlich in die deutschsprachigen Werke eingedrungen? Die Autorin Nina Muris geht dieser Frage im Hinblick auf die Popliteratur nach und setzt sich in diesem Zusammenhang detailliert und sehr textnah mit Christian Krachts Roman "Faserland" auseinander. Dazu trägt sie die historisch, kulturwissenschaftlich und literaturgeschichtlich relevanten Entwicklungen und Thesen zusammen und setzt sich auf deren Basis mit den amerikanischen Einflüssen auf Krachts Erstlingswerk auseinander. Welche Rolle spielt die Person 'Bret Easton Ellis' für ihn, mit dem er so oft verglichen wurde? Wie ähnlich sind die Protagonisten der beiden Autoren wirklich konzipiert? Woraus resultiert die Ähnlichkeit in den Motiv- und Themenkomplexen ihrer Werke? Das Buch richtet sich an Literatur- und Kulturwissenschaftler, Lehrer und Lehrende sowie Studenten.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639264104
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!