Sexualität und geistige Behinderung

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
1357186
  • Produktbeschreibung

    Sexualität und geistige Behinderung

    Ausgelöst von den eigenen Erfahrungen in Einrichtungen der Behindertenhilfe widmet sich der Autor dem für die Behindertenhilfe immer noch brisanten Thema der Sexualität von Menschen mit geistiger Behinderung und der daraus folgenden Notwendigkeit des Umgangs von Angehörigen und Mitarbeitern in Einrichtungen der Behindertenhilfe mit diesem Thema. Vor dem Hintergrund des Normalisierungsprinzips geht es darum, dass auch geistig behinderte Menschen ein Recht auf Sexualität haben und diesbezüglich Erfahrungsmöglichkeiten erhalten sollten. Mit Blick auf eine stichprobenartige Untersuchung mit der geklärt wird, ob die unterschiedlichen Formen Sexualität auszuleben auch in Wohneinrichtungen der Behindertenhilfe bekannt sind und befürwortet werden, betrachtet der Verfasser folgende Möglichkeiten genauer: die partnerschaftliche Beziehung, die Nutzung von pornographischen Medien, Selbstbefriedigung, Inanspruchnahme von Prostitution sowie die neueren Angebotsformen der Sexualassistenz und der Sexualbegleitung. Diese Abhandlung richtet sich an Personen, die mit geistig behinderten Menschen leben oder arbeiten sowie an alle Interessierten, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen möchten.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639205930
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1957499

    Mongelli:Molecular Dynamics Simulations

    152,95
    Art.Nr. 1216370

    Hermann:"Hermeneutische Stunde"d.Hebräe

    79,00
    Art.Nr. 1209614

    Knaur TB.78610 Lahm.Der feine Unterschi

    14,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!