Kontradiktorische Diskurse und die Macht im Widerspruch

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
05.11.2020
Artikelnummer:
2047636
  • Produktbeschreibung

    Kontradiktorische Diskurse und die Macht im Widerspruch

    Widerspruch ist eine immer wieder verhandelte Figur der Ordnung von Wissen und damit Ausdruck von Machtverhältnissen. Akteure, die Widersprüche identifizieren und als solche erst wahrnehmbar machen, sind ebenso wie das, was in einer Zeit als widersprüchlich bestimmt und bezeichnet wird, verwoben in Dynamiken der Widerspruchsdeklaration. Die performative Dimension von Widerspruch unter Einschluss des Widersprechens an sich verweist mithin auf historische Normalitätsproduktionen und soziale Hierarchien, in denen das Widersprüchliche stets als Anlass zu seiner Auflösung verstanden wird. Der Band behandelt in interdisziplinärer Perspektive den Widerspruch erneut und nicht zuletzt als einen konzeptionellen Anker von Diskursanalyse und -theorie.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Springer, Berlin
    ISBN / EAN
    9783658303440
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.