Prekäre Kollektive

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
04.07.2020
Artikelnummer:
2113871
  • Produktbeschreibung

    Prekäre Kollektive

    In Kafkas fiktivem China wird kein Gründungsmythos erzählt, indem ein großes Subjekt - in Gestalt des chinesischen Volkes - durch das "System des Teilbaus" verhindert wird. Versammelte Tiergruppen, wie das Volk der Mäuse, versuchen sich durch eine Grenze ihre Zugehörigkeit zu versichern; die Erhaltung der Grenze ist jedoch ständig auf die eigene Verletzung angewiesen. Eine totalisierende Repräsentation auf Basis eines angeeigneten Territoriums, wie in Das Schloss, wird in Frage gestellt, insofern die topographische Grenze des Schlosses zum Dorf suspendiert wird. In Der Proceß ist die Gesetzinstitution weniger zentralisiert als in mikrophysischen Einzelbereichen des Lebens verstreut. All diese in Kafkas Werk inszenierten Gegenläufigkeiten fragen nach der Möglichkeit, eine Gemeinschaft darzustellen, die jeglicher vollendeten Figuration der Macht entzogen ist und stattdessen auf heterogene, kleine Facetten hinausläuft. Dieses Denken von Gemeinschaft geht weit über den Horizont hinaus, wie er in der Forschung unter "Kafka und das Judentum" aufgearbeitet wird. Vielmehr gilt es als Problematisierung des Kollektivs im Allgemeinen. Genau hier setzt das vorliegende Buch ein: mit einer systematischen Untersuchung zweier zentralen Elemente - des Symbols und der Institution - und einer theoretischen Perspektive ausgehend von dem französischen Philosophen Jacques Derrida, der dieselbe Thematik auf ähnliche Gegenläufigkeiten hin untersucht.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Königshausen & Neumann
    ISBN / EAN
    9783826070877
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    17,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.