Krankheit, Tod und Trauer in der Schule

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2170526
  • Produktbeschreibung

    Krankheit, Tod und Trauer in der Schule

    Dem Tod in der Schule achtsam begegnen
    In Deutschland leben über 50.000 Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen.
    Schulen sind oft überfordert, angemessen auf das Sterben und den Tod von Schüler_innen einzugehen. Dies gilt insbesondere für allgemeinbildende Schulen, die aufgrund der fortschreitenden Inklusion immer häufiger auch von Kindern mit entsprechenden Erkrankungen besucht werden.
    Das Buch stellt die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen mit lebensverkürzenden Erkrankungen vor und beschreibt Möglichkeiten, ihnen im Schulalltag gerecht zu werden. Es thematisiert, wie sich Lehrer_innen gegenüber den Mitschüler_innen als auch den Familien verhalten können. Darüber hinaus zeigt es Möglichkeiten und Formen einer angemessenen Trauerkultur auf und demonstriert an Beispielen, wie eine gute Gedenkkultur in der Schule aussehen kann.

    Aus dem Inhalt:
    - Achtsame Begleitung in der Schule
    - Der Tod eines Schülers
    - Rituale und Symbole in der Schulkultur
    - Gedenken und Erinnern
    - Krankheit, Tod und Trauer als Unterrichtsthema
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Beltz
    ISBN / EAN
    9783407630711
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.