Die Leiden des jungen Werther

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
10.10.2019
Artikelnummer:
2209683
  • Produktbeschreibung

    Die Leiden des jungen Werther

    Anfang Februar 1774 begann Goethe mit der Niederschrift des "Werther". Bereits im April schloss er die Arbeit daran ab und schrieb darüber am 26. April 1774 an Lavater: "Du wirst großen Teil nehmen an den Leiden des lieben Jungen, den ich darstelle. Wir gingen nebeneinander an die sechs Jahre, ohne uns zu nähern. Und nun hab' ich seiner Geschichte meine Empfindungen geliehen, und so macht's ein wunderbares Ganzes." Wie bahnbrechend Goethes Roman zu seiner Zeit war, wird uns beim Lesen von "Die Leiden des jungen Werther" kaum bewusst. Hier werden "lebendige Bilder aus dem bürgerlichen Leben mit der Geschichte einer Seele verbunden" (E. Trunz), das ist gegenüber den vorangegangenen Briefromanen (Rousseau) neu. Zudem haben wir es hier nur mit einem Briefschreiber zu tun. Durch "Werther"" ist der neuzeitliche deutsche Roman eigentlich erst geschaffen.

    Das zeichnet die neue preisgünstige Reihe aus:

    - Lesefreudlicher Originaltext

    - Breite Randspalte mit kurzen Worterklärungen

    - Platz für eigene Notizen

    - Navigationsleiste zur besseren Orientierung

    - Biografie des Autors

    - Ausführlicher Wort- und Sacherklärungsteil

    - Umfangreiche Materialien, nach Themenbereichen gebündelt
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Hamburger Lesehefte
    ISBN / EAN
    9783872915054
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1463185

    Sprachbuch,E,GS,BY. 3.Jg.Schülerb.

    29,95
    Art.Nr. 1320879

    Krüss,J.:Blaue Autobus

    16,95
    Art.Nr. 282454

    Wiehle:Mein kleiner Berg

    13,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.