Entstehung, steuerliche Konsequenzen und Möglichkeiten der Vermeidung einer Betriebsaufspaltung

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2253150
  • Produktbeschreibung

    Entstehung, steuerliche Konsequenzen und Möglichkeiten der Vermeidung einer Betriebsaufspaltung

    Akademische Arbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Amberg-Weiden, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird die Besonderheit einer Betriebsaufspaltung untersucht, die eintreten kann, wenn ein Einzelunternehmer aus Gründen der Haftungsreduzierung eine GmbH gründet und typischerweise eine Immobilie an die GmbH vermietet, da diese im Insolvenzfall nicht in die Haftungsmasse miteinbezogen werden soll. Jeder Unternehmer ist dem unternehmerischen Risiko ausgesetzt und verfolgt zeitgleich das Ziel, sein privates und betriebliches Vermögen im Falle einer Haftungsklage zu schützen. Daher sollte die Wahl der Rechtsform eines Unternehmens schon bei Gründung gut überlegt und durchdacht sein. Für einen Unternehmer besteht im Falle eines Einzelunternehmens oder einer Personengesellschaft ein enormes Haftungsrisiko, da er persönlich und unmittelbar haftet. Dagegen ist bei einer GmbH oder AG das Haftungsrisiko beschränkt, sodass diese nur mit dem Betriebsvermögen haften.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783346180216
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.