Leiten ist gleich dienen?! Leiterschaft aus christlicher Sicht. Die Regula Benedicti

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2253158
  • Produktbeschreibung

    Leiten ist gleich dienen?! Leiterschaft aus christlicher Sicht. Die Regula Benedicti

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Evangelische Hochschule Nürnberg; ehem. Evangelische Fachhochschule Nürnberg , Veranstaltung: Sozialwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum ein Feld in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung hat heute gerade im Kontext der vielen ans Licht der Öffentlichkeit gebrachten Fehlentscheidungen mit teils verheerenden Folgen für die gesamte Menschheit eine solche Aufmerksamkeit wie das der Führung.

    Bereits mit der einsetzenden Vergesellschaftung begannen Menschen, sich auf die Suche nach der Antwort zu begeben, wie ökonomisches Kalkül und ethische Grundsätze miteinander verbunden werden können. Dass Menschen auf jeder Ebene der Führung aufgrund ihrer angeboren und erworbenen Disposition deutlich dazu tendieren, ökonomische Ziele zu präferieren, zeigt sich in vielen negativen gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen.
    Das Führungskonzept der Regula Benedicti stellt in seiner Gesamtheit eine große Herausforderung an den Einzelnen - insbesondere Menschen in Positionen mit (großer) Entscheidungsbefugnis und Verantwortlichkeit - wie auch für ein gesamtes Unternehmen dar, könnte aber einen (entscheidenden) Impuls zur Veränderung der Führungskultur in Unternehmen geben!
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783668450479
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.