"Wo ich bin, ist Freiheit!". Die Implementierung der Montessori-Pädagogik in Kalifornien

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2257516
  • Produktbeschreibung

    "Wo ich bin, ist Freiheit!". Die Implementierung der Montessori-Pädagogik in Kalifornien

    Bachelorarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, Note: 1,00, Universität Wien (Institut für Bildungswissenschaften), Veranstaltung: Die Internationalität nationaler Schulsysteme: ein Wiederspruch?, Sprache: Deutsch, Abstract: Maria Montessori ist zu einer Kultfigur eines alternativen pädagogischen Ansatzes geworden. Doch wie kam es dazu, dass Montessorischulen heutzutage in den USA als etwas Natürliches erscheinen, das schon immer existiert hat? An diesem Punkt möchte die vorliegende Bachelorarbeit anknüpfen und auf die Frage eingehen, inwiefern sich die Implementierung der Pädagogik von Maria Montessori in die USA, unter besonderer Berücksichtigung des Zielraumes Kalifornien, vollzogen hat und welche Relevanz ihr gegenwärtig beigemessen wird. Konkret fokussiert sich die Arbeit auf die Wanderung des pädagogischen Konzepts nach Kalifornien und auf die Veränderungen, die an der ursprünglichen Pädagogik vollzogen wurden. Der Hauptteil gliedert sich in mehrere Kapitel, die nach der hier erfolgenden thematischen Einführung in das Thema anschließen werden. Im ersten Kapitel wird auf Maria Montessoris Werdegang und die Entwicklung ihrer Pädagogik eingegangen. Im zweiten Kapitel wird der Begriff der Reformpädagogik erörtert, sowie ihre wichtigsten Vertreter vorgestellt. Weiters wird eine reformpädagogische Strömung aus Kalifornien vorgestellt. In Kapitel drei rückt die USA in den Vordergrund. Dabei wird der Frage nachgegangen, wie die Montessori-Pädagogik Eingang in die USA fand, die Reisen Maria Montessoris werden untersucht und der Niedergang der ersten Blütezeit der Montessori-Methode in den USA erläutert. Die Vorstellung ausgewählter kalifornischer Montessorischulen, auf deren Konzepte und Unterschiede eingegangen werden soll, bildet das letzte Kapitel des Hauptteils. Der abschließende Teil bietet einen Ausblick in die Zukunft der Montessori-Pädagogik in Kalifornien und die in der Arbeit gewonnenen Erkenntnisse werden mit ihr verknüpft.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    GRIN Verlag
    ISBN / EAN
    9783346169648
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
    Art.Nr. 1090566

    Zach:Morbus Dei: Inferno

    17,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.