das wort beim wort genommen

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
20.11.2019
Artikelnummer:
2305548
  • Produktbeschreibung

    das wort beim wort genommen

    Philipp Luidl war ein ausgezeichneter Typograf und Lyriker. Dieser umfassende posthume Gedichtband versammelt rund 150 Gedichte: eine Auswahl aus bereits vergriffenen Maro-Bänden, aus "Akzente", aus dem Band "Himmel Erde Seenland" (hg. von Edwin Kunz) sowie viele Werke aus dem Nachlass.

    "Philipp Luidl gehört zu den wenigen großen Dichtern, die ihre Gedichte ausschließlich mit den Augen schreiben. Die wenigen Worte, die es dann braucht, um das Gesehene festzuhalten, sind als Diener des Auges schnell bei der Hand. Weil er lange schauen muss, bis in dem Wirrwarr der Welt sich ein Bild zeigt, das aufzuschreiben sich lohnt, sind seine Texte kurz. Ihre Wirkung dagegen hält beglückend lange an, weil kein überflüssiges Wort von der Schönheit des Gesehenen ablenkt. Seine Gedichte wollen nicht entführen und nicht verführen, sondern hinführen. Genauere Exerzitien des Auges gibt es in der deutschen Poesie dieser Zeit nicht."
    Michael Krüger

    "Luidls Gedichte sind kleine Meisterwerke des Augenblicks. Ihre Gegenstände finden sie im Detail, ihre Wirkung in der Tiefenschärfe, die durch dieses Detail vermittelt wird." Starnberger SZ
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Maro-Verlag
    ISBN / EAN
    9783875124835
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.