kontakt

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
07.04.2021
Artikelnummer:
2399134
  • Produktbeschreibung

    kontakt

    Sparsam und zurückhaltend, bis auf die Linie, setzt Serena Amrein die Ausdrucksmittel in ihrer Kunst ein. Diese Askese reicht so weit, dass nur noch Geraden übrig bleiben. Die Selbstbeschränkungen der Künstlerin sind insofern gemäßigt, als dass sie gebrochene Linien sowie - neben Weiß und Schwarz- chromatische Farben verwendet.Manchmal verlaufen die Linien auf ihren Leinwänden horizontal, parallel, in abgemessenen Abständen, die sich über die ganze Bildfläche wiederholen. Dann dominieren vertikale, fast zerfallende, nicht gänzlich definierte, unterbrochene also kürzere Linien, aber auch verdoppelte, in ungleichen Abständen zueinenader positionierte, manchmal gebogen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Wunderhorn
    ISBN / EAN
    9783884236512
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.