Die Besteuerung von selbständigen Prostituierten

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2418356
  • Produktbeschreibung

    Die Besteuerung von selbständigen Prostituierten

    Mit dieser Arbeit wird untersucht, ob die selbständigen Prostituierten den Tatbestand bestehender Steuergesetze erfüllen und somit eine Besteuerung in Deutschland zu erfolgen hat. Der Verfasser zeigt die Vielfältigkeit der Prostitution auf, beurteilt deren steuerrechtliche Einordnung anhand der bestehenden Steuergesetze und analysiert vor diesem Hintergrund dieaktuell tatsächliche Besteuerungspraxis in Deutschland.Gegenstand der Untersuchung sind nicht nur die selbständigen Prostituierten als potenziell Steuerpflichtige, sondern auch die gesetzlich verankerten Aufgaben und Befugnisse der Finanzbehörden. Einige Bundesländer wenden seit Jahren das sog. Düsseldorfer Verfahren an, welches in keinem deutschen Steuergesetz geregelt ist.Die unterschiedlichen Besteuerungspraktiken, deren Konsequenzen sowie die Vereinbarkeit mit der Verfassung werden diskutiert. Dabei werden auch zulässige Lösungsmöglichkeiten anhand der bestehenden Rechts- und Gesetzeslage aufgezeigt, die eine bundeseinheitliche Besteuerung ermöglichen können. Feststeht, dass auch heute im wohl "ältesten Gewerbe der Welt" keine vollständige Besteuerung erfolgt.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Lehmanns Media
    ISBN / EAN
    9783965432246
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.