Die Augen meiner Tochter

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
2451033
  • Produktbeschreibung

    Die Augen meiner Tochter

    Mit der Novelle "Die Augen meiner Tochter," als Nachfolgewerk des Ende 2017 erschienenen episodischen Romans "50. Licht und Schatten - Männer betrügen Frauen. Frauen betrügen sich selbst.", wandelt sich Michael Haas´ Blick von einem gesellschaftskritischen hin zu einem versöhnlichen. Haas´ Erzählfigur Clemens reflektiert die tiefe Liebe, die ihm mit seiner Frau Luise und ihrer gemeinsamen Tochter Gretchen widerfuhr und die ihn - psychisch wie emotional - wieder zum Leben erweckte.Kafkas herzloser Vater erhält in dieser Novelle einen Gegenspieler. "Die Augen meiner Tochter" ist die späte Antwort auf Kafkas "Brief an den Vater". Clemens, ein 50-jähriger Psychologe, erhält die überraschende Diagnose: "Todkrank, ohne Perspektive auf Heilung." Er beginnt, sich zu erinnern und schreibt seiner Tochter eine Hommage ...Buchauszug"Die Augen meiner Tochter sind grüne Ozeane; in ihrer Mitte leuchten Korallen, schillernd und glitzernd, als atmete ein Topas den Glanz eines Himmels, der in sich die Schönheit des Meeres trägt. Ihre Iris umspielt konzentrisch kreisender Bernstein, der mit jedem Blick ihrer Augen neue Farbcharaden ersinnt.Wenn Gretchen mich mit ihren klaren, hellen Augen betrachtet, sehe ich darin ein bedingungsloses Vertrauen, das so groß ist, dass ich an manchen Tagen erschüttert bin, wie viel Liebe ein Vater erfährt, dem es selten gelungen ist, mit Umsicht zu leben, und der, nüchtern betrachtet, insbesondere darin brilliert, unverzeihliche Fehler zu machen.""Mit der Novelle ,Die Augen meiner Tochter' liefert der Autor Michael Haas ein literarisch-philosophisches Meisterwerk."Andreas Löhr, Fliehende Stürme"Es gibt in diesem Buch Momente, da glaubt man sich in eine der schönsten Liebesgeschichten der deutschen Literatur versetzt, nämlich in Tucholskys »Rheinsberg«."Dr. Rudolf Müller, österreichischer Verfassungsrichter a. D.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    Ed. Outbird
    ISBN / EAN
    9783948887254
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.