Osteuropa 8-9/2021

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
31.01.2022
Artikelnummer:
2495039
  • Produktbeschreibung

    Osteuropa 8-9/2021

    Unter dem Titel "Krisenbogen" geht es in der neuen OSTEUROPA um Geschichte und Gegenwart autoritärer Herrschaft in Russland, um Geschichtspolitik als Legitimitäts-ressource und Wahlen als Loyalitätsritual. Der Band dokumentiert die Menschen-rechtslage in Belarus und nimmt die Methoden der Zerstörung von Rechtsstaatlich-keit unter die Lupe. Die Analysen zu Polen zeigen, wie die Regierung in Sachen Justi-zumbau die Konfrontation mit der EU fortsetzt, in der Migrationspolitik hingegen mit ihrem harten Kurs auf billigende Duldung und Unterstützung aus dem Ausland zählen kann. Auf Völkerrecht und Menschenrechte pocht dagegen die Zivilgesellschaft.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag
    ISBN / EAN
    9783830551218
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1504681

    Wilsch:Grundbuchordnung für Anfänger

    69,95
    Art.Nr. 83693

    Die Wissenschaftselite Deutschlands

    45,80
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.