PACT Zollverein

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
11.10.2022
Artikelnummer:
2532706
SFr. 26,95
Versandkosten
Ihre Kundenmeinung hinzufügen
  • Produktbeschreibung

    PACT Zollverein

    Einer der spannendsten Orte für zeitgenössische Kunst, Performance und
    Diskurs wird 20

    PACT Zollverein ist ein internationaler Ort für zeitgenössische Kunst, Performance und Wissenschaft, der sich in der ehemaligen Waschkaue der Essener Zeche Zollverein, seit 2001 UNESCO-Weltkulturerbe, befindet. PACT produziert und koproduziert neue Tanz- und Performancestücke, präsentiert regelmäßig Gastspiele, betreibt ein internationales Residenzprogramm sowie diverse Austausch- und Arbeitsformate für regionale und internationale Künstler*innen und Wissenschaftler*innen. Seit seiner Gründung im Jahr 2002 hat sich PACT Zollverein zu einem Kristallisationspunkt für innovative Entwicklungen in den Bereichen Tanz, Performance, Theater, Medien und bildende Kunst an den Schnittstellen von Wissenschaft, Technik und Gesellschaft entwickelt.

    Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens erscheint die dreiteilige Publikationsreihe Radical Proximity, die entlang der Themen Handlungsräume, Kollaboration und diverse Wissensformen die wichtigsten Impulse des transdisziplinären Programmes von PACT zusammenfasst. Die Reihe ist damit keine Rückschau auf 20 Jahre programmatische Arbeit, sondern vielmehr ein in die Zukunft weisendes Kondensat der Denk- und Handlungsspielräume dieses einzigartigen Ortes. Die Bände umfassen Interviews, Essays und visuelle Beiträge wegweisender Protagonist*innen aus den Bereichen Wissenschaft und Aktivismus, Kunst und Philosophie, die sich auf inspirierende Weise mit drängenden Fragen unserer Zeit auseinandersetzen.

    Band 1: Radical Proximity - Handlungsräume (Radical Proximity - Agency)

    Mit Beiträgen von Esther Boldt, Rosi Braidotti, Tim Etchells, Gabriele Gramelsberger, Ingrid LaFleur und Luiza Prado De O. Martins

    Band 2: Radical Proximity - Wege der Kollaboration (Radical Proximity - Towards Collaboration)

    Mit Beiträgen von Esther Boldt, Abdul Dube, Barbara Raes, Bernd Scherer, Sophie de Somere, Meg Stuart und Gesa Ziemer

    Band 3: Radical Proximity - Die Stofflichkeit des Wissens (Radical Proximity - The Fabric of Knowledge)

    Mit Beiträgen von Esther Boldt, Ayse Güleç, Kate McIntosh, Boris Sieverts, Eyal Weizman und Jozef Wouters

    One of the Most Exciting Venues for Contemporary Art, Performance,

    and Discourse Twenty

    PACT Zollverein is an international venue for contemporary art, performance, and research located in the former changing house of the Zollverein coal mine industrial complex in Essen, Germany, which has been a UNESCO World Heritage Site since 2001. PACT produces and co-produces new dance and performance works, presents regular guest performances, runs an international residency program, and hosts various exchange and work platforms for regional and international artists and scholars. Since its founding in 2002, PACT Zollverein has become a crucible for innovative developments in the fields of dance, performance, theater, media, and visual arts at the intersection of science, technology, and society.

    The three-part publication series Radical Proximity is published on the occasion of PACT's 20th anniversary and summarizes the most important impulses in PACT's transdisciplinary program along the themes agency, collaboration, and knowledge diversity. Thus, the series is not a retrospective of the past 20 years of PACT's program, but a forward-looking condensation of the spaces for thought and action this unique place has produced. The volumes combine interviews, essays, and visual contributions from pioneers in academia, activ

  • Zusatzinformation

    Verlag
    Distanz Verlag
    ISBN / EAN
    9783954765119
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 799472

    Piper.05184 Timmerberg.Tiger

    SFr. 15,00
    Art.Nr. 805513

    Ganteführer-Trier,A.:Kubismus.25 J.T.

    SFr. 13,90
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.