Die Jüdin von Toledo

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
29.09.2008
Artikelnummer:
68593
SFr. 21,95
Versandkosten
Ihre Kundenmeinung hinzufügen
  • Produktbeschreibung

    Die Jüdin von Toledo

    Eine tragische Liebesgeschichte La Fermosa, die Schöne, wird im mittelalterlichen Spanien Raquel, die Tochter des angesehenen Juden Jehuda Ibn Esra, genannt. In König Alfonso VIII. von Kastilien erwacht bald eine tiefe Leidenschaft für die gebildete, schöne junge Frau, und was für Raquel als politisches Opfer im Interesse der Vernunft und des Friedens begann, wächst auch bei ihr zu einer stürmischen Liebe für den mutigen König. "Liebesszenen von glühender Leidenschaft und der heißen Sinnlichkeit südlicher Temperamente." Marcel Reich-Ranicki
  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Aufbau Verlag
    Anzahl Seiten
    446
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.