Mein ärgerliches Vaterland

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
26.02.2010
Artikelnummer:
68770
  • Produktbeschreibung

    Mein ärgerliches Vaterland

    Eine Chronik der Bundesrepublik 1946-1989 Erich Kuby hat fast ein halbes Jahrhundert deutscher Geschichte aufgeblättert. Die durch Kommentare verbundenen Reportagen, Analysen, Leitartikel, Arbeitsnotizen und Reiseberichte fügen sich zu einem spannenden, aufschlußreichen Seismogramm der politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Bewegungen, die das Land geprägt haben. "Nestbeschmutzer von Rang." Heinrich Böll Erich Kuby, einer der profiliertesten Journalisten der deutschen Nachkriegsgeschichte, hat immer gegen den Strich gebürstet und die gesellschaftlichen Verhältnisse in der Bundesrepublik schonungslos kritisiert, wie die in diesem Buch versammelten Reportagen und Kommentare zeigen. Er war "ein Linker, aber kein Ideologe. Er wollte von Anfang an, 45, eine andere Bundesrepublik, ein anderes Deutschland." (Peter O. Chotjewitz)
  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Aufbau Taschenbuch
    Anzahl Seiten
    610
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.