Das monistische Naturbild in der biologisch-dynamischen Bewegung

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
739851
  • Produktbeschreibung

    Das monistische Naturbild in der biologisch-dynamischen Bewegung

    Im vorliegenden Buch wird aufgezeigt, dass geistig-philosophische Welt- und Naturbilder nicht nur abstrakte Theorien sind, sondern menschliche Aktivitäten in der Natur beeinflussen. Die Autorin spannt mit ihrer Arbeit einen Bogen zwischen aktuell fungierenden Naturbildern, gegenwärtigen Erkenntnistheorien und Werte- bzw. Handlungsmustern in modernen landwirtschaftlichen Systemen. Welche wesentliche Charakteristika weisen gegenwärtige Naturbilder auf? Wie beeinflussen geistige Konzepte über die Welt Wissenschafts- und Erkenntnistheorien? Was ist ein Paradigma und wie kommt es in der Landwirtschaft zum Ausdruck? Was bedeutet Monismus und welche Form nimmt er in der paradigmatischen Ausrichtung der Demeterbewegung an? Diese und mehr Fragen werden anhand einer umfassenden Literaturarbeit und einer qualitativen Feldforschung beantwortet. "Als Leitbild für die Demeterwirtschaft ist anzuerkennen, dass letztendlich der Geist hinter allem steckt und dass der Geist eigentlich die Wirklichkeit, also das was wir hier alles sehen, letztendlich ausformt (...) und man könnte eben an der äußeren Form der Dinge erkennen, welcher Geist dahinter steckt." Zitat Bauer A
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639808117
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!