Trassenmanagement im Taktverkehr

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
762675
  • Produktbeschreibung

    Trassenmanagement im Taktverkehr

    Zur Flexibilisierung des Eisenbahnverkehrs und zur günstigen Ausnutzung der Kapazitäten wird ein effizientes Trassenmanagement benötigt, das auf Strecken, die bereits von im Takt angeordneten Zügen belegt sind, günstige Zugtrassen findet. Gleichzeitig sind für die nachfragegerechte Dimensionierung von Eisenbahninfrastruktur diejenigen Gleisabschnitte von Interesse, die als Flaschenhälse für die Trassenplanung ausgemacht werden können. Für die Lösung der netzweiten Trassensuche mit Restriktionsermittlung verwendet der vorgestellte Algorithmus einen mikroskopisch modellierten Infrastrukturgraphen und ein lineares Programm als Kern. Mittels Techniken der Graphentheorie und der linearen Optimierung wird eine Methode aufgebaut, die eine optimale Trasse bestimmt und gleichzeitig Sperrzeiten anderer Züge bezüglich ihres Einflusses auf die vorgenommene Trassensuche bewertet. Abschließend werden objektorientierte Datenstrukturen entworfen, mit denen der Algorithmus in das an der TU Dresden entwickelte Programmsystem TAKT integriert wird. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker, die sich mit dem Trassenmanagement im Eisenbahnverkehr befassen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639017090
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    79,95
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    84,00
    Art.Nr. 1459513

    Seibert,J.:Anwend.v.Semantic-Web Techn.

    79,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.