Die chronischen Krankheiten, Theorieband

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Veröffentlicht am:
07.02.2008
Artikelnummer:
897265
  • Produktbeschreibung

    Die chronischen Krankheiten, Theorieband

    Hahnemann war mit der homöopathischen Behandlung akuter Erkrankungen sehr erfolgreich. Er stieß jedoch immer wieder auf Heilungshindernisse bei chronischen Krankheiten. Trotz anfangs scheinbarer Heilung war häufig eine dauerhafte Gesundung nicht möglich. Hahnemann nahm an, dass dies auf ein tieferliegendes Grundübel zurückzuführen war. Von den Geschlechtskrankheiten wusste man schon damals, dass sie eine dauerhafte Wirkung auf den Organismus haben und sich sogar oft noch bei den Nachkommen späterer Generationen zeigen, auch wenn diese keinen direkten Kontakt mit der Erkrankung hatten. Hahnemann schloss daraus, dass diese Erkrankungen die Lebenskraft dauerhaft beeinflussen müssen. Auch akute Erkrankungen sind häufig nur ein Ausdruck solch einer chronischen Verstimmung. Deshalb mussten die gewählten Arzneimittel in der Lage sein, diese grundlegende Verstimmung zu beheben. Als diese Grundübel bezeichnete er deshalb die Syphilis, die Gonorrhoe (Sykkose) und zusätzlich die Krätzkrankheit (Psora). Diese drei Übel bezeichnete er als"Miasmen". In seinem ersten Band zu den"Chronischen Krankheiten"beschreibt Hahnemann ausführlich diese Miasmentheorie. Band 2-5 der "Chronischen Krankheiten" enthalten Hahnemanns Arzneimittelprüfungen dieser antipsorischen Arzneien. Diese sind zusammen mit den Arzneimitteln aus der "Reinen Arzneimittellehre" in dem Sammelwerk "Hahnemanns Arzneimittellehre"erhältich.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Hardcover
    Verlag
    Narayana
    ISBN / EAN
    9783939931164
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1257326

    Gustave Eiffel,Tour de 300 metres

    160,00
    Art.Nr. 861147

    SharePoint Kompendium.1 Cloud Readiness

    17,95
    Art.Nr. 1275715

    Küpper,C.:Ernährung älterer Menschen

    25,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.