Prostitution in Westafrika

Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
897637
  • Produktbeschreibung

    Prostitution in Westafrika

    Prostitution stellt ein viel diskutiertes Thema dar. Sie wird aus verschiedenen Perspektiven in der Sozialpädagogik, Soziologie, Medizin und Sexualforschung ebenso wie in der Ethnologie, Geschichte und Kriminalistik untersucht. Was macht dieses Thema so reizvoll? Da die Prostitution aus verschiedensten Blickwinkeln zu betrachten und zu bewerten ist, ist es kaum möglich, ihr gegenüber eine eindeutige Haltung einzunehmen. Ohne Radikalpositionen zu vertreten gestaltet es sich schwierig, uneingeschränkt für oder gegen die Prostitution zu sprechen. Möglicherweise ist es der das Phänomen der Prostitution begleitende Widerspruch, der es gleichzeitig als Thema reizvoll erscheinen läßt. In der vorliegenden Arbeit wird die Prostitution in dem Entwicklungsland Togo untersucht. Um darüber aussagen zu können, auf welche Weise und mit welcher Vorgeschichte Frauen in Togo in die Prostitution eingetreten sind und wie sich ihr Leben darin gestaltet, geht diese Arbeit der Frage nach: Wie leben und arbeiten Prostituierte in Lomé/Togo, auf welche Weise und aus welchem Grund sind sie Prostituierte geworden?
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783836473316
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!