Entlassungsmanagement an einer Neurologischen Abteilung

Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer:
899223
  • Produktbeschreibung

    Entlassungsmanagement an einer Neurologischen Abteilung

    Im Mittelpunkt des Buches steht die Entlassung von Menschen mit einem poststationären Betreuungs- und Versorgungsbedarf aus dem Krankenhaus. Der Bedarf einer kontinuierlichen und integrierten Versorgung wird unter dem Aspekt des Erlebens von Sicherheit und sich sicher zu fühlen zum Zeitpunkt der Entlassung sowie der unmittelbar darauffolgenden Zeit betrachtet. Infolge unklarer Erwartungen der Betroffenen sowie einem Mangel an Wissen und Information, in Bezug auf die Erkrankung und deren Folgen, ist der Übergang von der stationären in die ambulante Versorgung risikoreich und mit Unsicherheit sowie Ungewissheit verbunden. Die Thematik des Erlebens von Sicherheit und sich sicher zu fühlen wird hier in Verbindung mit dem Übergang in die ambulante Versorgung, aus Sicht der Betroffenen und der Expertinnen und Experten im Entlassungsmanagement, beleuchtet.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    AV Akademikerverlag
    ISBN / EAN
    9783639726930
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1028277

    Reiß:Praxisbuch IT-Dokumentation

    79,95
    Art.Nr. 1479181

    Ramirez Molina:Diseño de una arquitectu

    84,00
    Art.Nr. 1459513

    Seibert,J.:Anwend.v.Semantic-Web Techn.

    79,00
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!