Raubkopieren als strafbare Handlung

Autor:
Verfügbarkeit:
Auf Lager.
Artikelnummer:
989202
  • Produktbeschreibung

    Raubkopieren als strafbare Handlung

    Die unrechtmäßige Vervielfältigung von Musik-CDs, Filmen und Softwareprodukten hat sich mittlerweile zu einem großen Problem entwickelt. Mehr denn je wird die Musik-, Film- und Softwareindustrie von erschreckenden Umsatzeinbußen heimgesucht, welche hauptsächlich auf die Herstellung und Verbreitung von Raubkopien zurückzuführen sind. Bei der vorliegenden Untersuchung stehen die strafrechtlichen Aspekte der unrechtmäßigen Vervielfältigung im Vordergrund. Der Autor bietet zunächst einen Überblick über die einschlägigen europarechtlichen Grundlagen. Im Hauptteil der Arbeit werden sowohl materiell- als auch verfahrensrechtliche Fragen der gegenständlichen Thematik behandelt. Nach einem Vergleich mit dem deutschen Urheberstrafrecht wird die Arbeit mit kritischen Überlegungen und Reformvorschlägen zum Urheberstrafrecht abgeschlossen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Verbraucher, die sich über die Rechtmäßigkeit von Vervielfältigungshandlungen informieren möchten, aber auch an Produkthersteller, die ihre Möglichkeiten kennenlernen möchten, urheberrechtswidrige Vervielfältigungshandlungen strafrechtlich zu verfolgen.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Bindung
    Taschenbuch
    Verlag
    VDM Verlag Dr. Müller
    ISBN / EAN
    9783639222029
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 1901328

    Dolata:Compliance contra Wirtschaftskri

    56,00
    Art.Nr. 1766308

    Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything

    13,50
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!