Wenn Mütter zu sehr lieben

Autor:
Verfügbarkeit:
nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am:
18.06.2015
Artikelnummer:
88830
  • Produktbeschreibung

    Wenn Mütter zu sehr lieben

    Während in den letzten drei Jahrzehnten die Diskussion über den sexuellen Missbrauch von Kindern in der Familie - und zwar von Mädchen durch ihre Väter - in der Fachwelt wie in der Öffentlichkeit einen breiten Raum einnahm, blieb das Thema des Missbrauchs in der Mutter-Sohn-Beziehung fast unbeachtet. Der Autor analysiert anhand von umfangreichem klinischem Material die subtilen Formen des emotionalen und inzestuösen Missbrauchs von Jungen durch ihre Mütter. Die Fallstudien aus der Erwachsenen- und der Kindertherapie werden durch Beispiele aus der Geschichte, der Literatur und dem Zeitgeschehen eingeleitet, theoretisch verallgemeinert und in einen historisch-gesellschaftlichen Kontext eingeordnet. Die 2. Auflage wurde um ein Geleitwort von Hans Hopf ergänzt.
  • Zusatzinformation

    Autor
    Verlag
    Kohlhammer
    ISBN / EAN
    9783170291287
  • Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

    Art.Nr. 510530

    de la Cuadra:Die Fuge der Liebe

    Fr. 25,95
    Art.Nr. 510229

    Weber-Nobis:Die Trauerrede

    Fr. 17,95
  • 0 Kundenmeinungen

    Schreiben Sie selbst eine Rezension

    Ihre Meinung interessiert uns – und hilft anderen Kunden bei der Auswahl.

    Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!